Hilfsnavigation

Startseite | Seitenübersicht | Kontakt | Impressum
Schriftgröße:
Kontrast:
Blick auf die neue Schleibrücke in Kappeln

Moin, Moin!

Herzlich Willkommen auf den offiziellen Internetseiten der Stadt Kappeln!
Hier erhalten Sie alle Informationen aus der Stadtverwaltung.

Aktuelle Informationen


Bürgerbeteiligungsverfahren Zukunftswerkstatt
Wappen der Stadt Kappeln
Regelentsorgung der Hauskläranlagen für die Bereiche Mehlby - Sandbek
Stadtwappen Kappeln

Die turnusmäßige Regelentsorgung der Hauskläranlagen erfolgt für die Stadt Kappeln für die Bereiche Mehlby-Sandbek durch die Firma RSN aus Esgrus in der Zeit ab 20.11.2017.

Wir bitten zu berücksichtigen, dass aus witterungsbedingten bzw. maschinentechnischen Gründen Terminabweichungen vorkommen können.

Den mit der Leerung beauftragten Personen ist der Zugang zu den Kläranlagen zu gewähren. Wir weisen darauf hin, dass alle Abdeckungen der Hauskläranlagen in der Zeit der Abfuhr freizuhalten bzw. freizumachen sind.

Stadt Kappeln
Bauverwaltung
im Auftrag
Miles Engels


Der Winter kommt - sind Sie bereit?

Räumen und Streuen
Stadtwappen Kappeln

Aufgrund der Winterzeit werden die Bürgerinnen und Bürger auf die Satzung der Stadt Kappeln, über die Verpflichtung der Straßenanlieger zur Reinigung, Streu- und Schneeräumpflicht hingewiesen.

Die öffentlichen Gehwege entlang der Grundstücksgrenze müssen von den Anliegern soweit möglich mindestens auf einer Breite von 1,50 m geräumt werden.

Die Gehwege müssen von 07.30 Uhr bis 20.00 Uhr, unverzüglich nach beendetem Schneefall geräumt werden, nach 20.00 Uhr entstandene Glätte bis 7.30 Uhr des folgenden Tages. Glätte, auch durch festgetretenen Schnee, ist in der Zeit von 7.30 Uhr bis 20.00 Uhr unverzüglich zu beseitigen, nach 20.00 Uhr entstandene Glätte bis 7.30 Uhr des folgenden Tages.

Im Interesse der Verkehrssicherheit der Fußgänger werden die Grundstückseigentümer bzw. Besitzer eindringlich darum gebeten, ihre Verpflichtungen nach der Satzung zur Reinigung, Streu- und Schneeräumpflicht zu erfüllen.

Bitte verwenden Sie zum Abstreuen auf öffentlichen Gehwegflächen abstumpfende Streustoffe wie Splitt, Sand und Granulat. Die Verwendung von Tausalz ist verboten. Nur bei Eisregen, überfrierender Nässe und ähnliche wetterbedingten Ausnahmefällen ist ein geringer Einsatz erlaubt. Kümmern Sie sich rechtzeitig um Streumaterial und Räumgeräte, damit Sie beim ersten Wintereinbruch vorbereitet sind.

Die Reinigung, Streu- und Schneeräumpflicht ist den Eigentümern für folgende Straßenteile entlang der Grundstücke auferlegt worden.

Gehwege (Teile einer Straße oder selbständige Gehweg), begehbare Seitenstreifen, gemeinsame (kombinierte Geh- u. Radwege), Radwege, Fußgängerstraßen (bis zur Straßenmitte), nur für Fußgänger bestimmt Teile von Fußgängerstraßen (bis zur Straßenmitte), Rinnsteine, Gräben und die dem Grundstücksanschluss dienenden Grabenverrohrungen, Fahrbahnen (bis zu Straßenmitte), als Parkplatz für Kraftfahrzeuge besonders gekennzeichnete Flächen.

Hilfe für den privaten Winterdienst

Die städtische Satzung zur Reinigen, Streu- und Schneeräumpflicht ist im Kern nichts anderes als das in Paragraphen umgewandelte Sprichwort: „Jeder kehre vor seiner eigenen Tür.“

Als Hausbesitzer, Mieter oder Anlieger sollen Sie Ihrer Winterdienstpflicht um ihr Anwesen nachkommen. Dies verlangt Ihre Versicherung und die Satzung zur Reinigung, Streu- und Schneeräumpflicht der Stadt Kappeln von Ihnen. Zu oft ungünstigen Zeiten fällt diese anstrengende Verpflichtung gerade Berufstätigen, Pendlern oder gesundheitlich angeschlagenen Menschen erfahrungsgemäß sehr schwer. In diesem Fall sollte man sich an einen privaten Winterdienstleister wenden, um seiner Verpflichtung nachzukommen.


Ablesung Wasserzähler
Wasseruhren
In der Zeit vom 6. November bis ca. Mitte Dezember 2017 werden die Wasserzähler in der Stadt Kappeln (Innenstadt) abgelesen.
Es ist dafür zu sorgen, dass der Ableser ohne Schwierigkeiten die Wasserzähler ablesen kann.
Webcam der Wirtschaft & Touristik Kappeln GmbH
http://www.kappeln-webcam.scanelec.net
Ab sofort ist die Webcam der Wirtschaft & Touristik Kappeln GmbH verfügbar!
Aktuell haben Sie eine Auswahl von 9 Motiven rund um den Kappelner Hafen, die Schlei, die Museumsbahn und die Mühle Amanda.
Klimaschutz durch Umrüstung auf LED-Beleuchtung
hier: Turnhalle Gymnasium
Projektträger Jülich

Im Rahmen der Klimaschutzinitiative des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit beteiligt sich die Stadt Kappeln in Zusammenarbeit mit dem Projektträger Jülich im Jahr 2016/2017 an dem Einsatz energieeffizienter LED-Turnhallenbeleuchtung.
Es werden 90 veraltete Leuchten in der Turnhalle 1 des Gymnasiums ausgetauscht. Die Gesamtanschlussleistung beträt 10,98 kW. Durch die Installation der neuen LED-Beleuchtung beträgt die Gesamtanschlussleistung 6,84 kW. ...mehr
Klimaschutz durch Einsatz von LED-Straßenleuchten
Projektträger Jülich
Im Rahmen der Klimaschutzinitiative des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit beteiligt sich die Stadt Kappeln in Zusammenarbeit mit dem Projektträger Jülich im Jahr 2013/2015 an dem Einsatz energieeffizienter LED-Straßenleuchten.
Durch den Austausch von 661 veralteten Leuchten mit Quecksilberdampflampen gegen energieeffiziente LED-Leuchten wird eine jährliche Einsparung von rd. 194.183 kWh elektrischer Energie erreicht. Dies entspricht ...mehr
Widerspruchsrecht zur Datenübermittlung an das Bundesamt für das Personalmanagement der Bundeswehr
Stadtwappen Kappeln

Gemäß § 58c Absatz 1 des Soldatengesetzes (SG) übermitteln die Meldebehörden dem Bundesamt für das Personalmanagement der Bundeswehr zum Zweck der Übersendung von Informationsmaterial jährlich bis zum 31.März folgende Daten zu Personen mit deutscher Staatsangehörigkeit, die im nächsten Jahr volljährig werden:

  1. Familienname,
  2. Vornamen,
  3. gegenwärtige Anschrift.

Die Datenübermittlung unterbleibt, wenn die Betroffenen ihr nach § 36 Absatz 2 des Bundesmeldegesetzes (BMG) widersprochen haben.

Der Widerspruch ist schriftlich oder zur Niederschrift beim Bürgermeister der Stadt Kappeln -Einwohnermeldeamt- Reeperbahn 2, 24376 Kappeln, einzulegen.


Schnelles Internet für die Region -
Stadt Kappeln und die Gemeinden des Amtes Schlei-Ostsee planen die Gründung eines gemeinsamen Zweckverbandes
Stadtwappen Kappeln
Um die Breitbandversorgung (schnelles Internet) in der Region zu verbessern, wurde als interkommunales Kooperationsprojekt der Gemeinden des Amtes Schlei-Ostsee und der Stadt Kappeln eine gemeinsame Breitbandinfrastruktur geplant. Ziel ist ein flächendeckender FTTH-Ausbau (Glasfaser bis in die Haushalte), um den Bürgerinnen und Bürgern einen zeitgemäßen und zukunftsfähigen Internetzugang zu ermöglichen. Nachdem nun die erforderliche Infrastrukturplanung, eine Wirtschaftlichkeitsermittlung sowie ...mehr
Führungszeugnisse und Auskünfte aus den Gewerbezentralregister online beantragen
Wichtige Information
Vorlage einer Geburts- bzw. Heiratsurkunde bei Beantragung von Pass- und Ausweisdokumenten

Der neue Zeichensatz „String.Latin“ hat Auswirkungen auf die Ausstellung von hoheitlichen Dokumenten.
Um sicherzustellen, dass die Schreibweise der Namen korrekt und ungekürzt sowie diakritische Zeichen dargestellt werden, ist bei der Beantragung von Reisepässen, Personalausweisen, Kinderreisepässen und vorläufigen Dokumenten die Vorlage einer Geburtsurkunde bzw. Heiratsurkunde unbedingt erforderlich.

Stadt Kappeln

Einwohnermeldeamt

Sring.Latin auf Wikipedia

Diakritische Zeichen


PendlerPortal Schleswig-Flensburg
Logo Pendlerportal

Das PendlerPortal ist ein kostenloser Mobilitätsservice, der die Bildung von „Fahrgemeinschaften“ vereinfachen und fördern soll.
Schonen Sie die Umwelt und schützen das Klima, sparen Sie Geld und Kraftstoff!
Weitere Informationen