Sprungziele
Seiteninhalt

Die Stadt Kappeln sucht ...

Stellenausschreibung der Stadt Kappeln - Steuerfachangestellte/r oder Verwaltungsfachangestellte/r

Bei der Stadt Kappeln ist zum 1. Oktober 2020 oder gerne auch früher

die Stelle

eines / einer Steuerfachangestellten (m/w/d)

oder

eines / einer Verwaltungsfachangestellten (m/w/d)

in Teilzeit (35 Wochenstunden) unbefristet zu besetzen.



Zu den Aufgaben gehört die Geschäftsbuchhaltung der Stadt Kappeln, des Amtes Kappeln-Land sowie aller Gemeinden und Zweckverbände. Insbesondere gehören hierzu

  • Erstellen von Zahlungsanordnungen und Aufträgen
  • Korrekturbuchungen
  • Umsatzsteuervoranmeldungen und -buchungen
  • Buchungen zur Inventarisierung
  • Durchführung von Inventuren
  • Mitarbeit bei der Erstellung der Jahresabschlüsse

 

Gesucht wird eine Person mit abgeschlossener Ausbildung als Steuerfachangestellte oder Verwaltungsfachangestellte mit dem Angestelltenlehrgang I oder vergleichbarer Ausbildung. Erfahrungen im Bereich der Buchhaltung oder des Steuerrechts wären wünschenswert. Erwartet werden ferner gute EDV-Kenntnisse. Sie sollten teamfähig, erfahren im Umgang mit Menschen, freundlich und belastbar sein.

 

Die regelmäßige wöchentliche Arbeitszeit beträgt 35 Stunden. Die Vergütung erfolgt bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen nach der Entgeltgruppe 8 TVöD.

 

Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung vorrangig berücksichtigt.

 

Für weitere Fragen stehen Ihnen die Fachbereichsleiterin Frau Sohrt (Tel. 04642 / 183-31) oder die Personalabteilung Herr Kutz (Tel. 04642 / 183-22) gerne zur Verfügung.

 

Bewerbungen werden bis zum 20. April 2020 erbeten an den Bürgermeister der Stadt Kappeln, Personalabteilung, Reeperbahn 2, 24376 Kappeln oder per E-Mail an info@stadt-kappeln.de.

 

Aufgrund der allgemeinen Gesundheitslage in Deutschland stehen die Termine für Vorstellungsgespräche und den Beschäftigungsbeginn noch nicht fest. Nach Entspannung der Lage werden wir uns kurzfristig melden.

 

Kappeln, den 18.03.2020

 

 

(Traulsen)

Bürgermeister

Stellenausschreibung der Stadt Kappeln - zwei Hilfskräfte für den Garten- und Landschaftsbau

Die Stadt Kappeln sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt bis 31. Oktober 2020

zwei Hilfskräfte (m/w/d) für den Garten- und Landschaftsbau

als Saisonverstärkung.

Das Aufgabengebiet umfasst die Pflege, Reinigung und Unterhaltung der öffentlichen Flächen und Grünanlagen.

Sie sollten teamfähig, erfahren im Umgang mit technischen Geräten und belastbar sein.
Einstellungsvoraussetzung ist der Führerschein für Pkw mit Anhänger.
Die Erlaubnis zum Führen landwirtschaftlicher Maschinen ist wünschenswert.

Die regelmäßige wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden. Die Vergütung erfolgt nach der Entgeltgruppe 2 TVöD.
Das Arbeitsverhältnis ist befristet auf die Monate April bis Oktober.

Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung vorrangig berücksichtigt.
Im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften werden Frauen bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt.

Für weitere Fragen steht Ihnen der Fachbereichsleiter Interne Dienste Herr Kutz (Tel. 04642 / 183-22) gerne zur Verfügung.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen wie Lebenslauf, Lichtbild, Ausbildungs- und Tätigkeitsnachweise werden bis zum 13. April 2020 erbeten an den Bürgermeister der Stadt Kappeln, Personalabteilung, Reeperbahn 2, 24376 Kappeln.

 

Kappeln, den 20.03.2020

 

 

(Traulsen)

Bürgermeister