Sprungziele
Seiteninhalt
02.02.2021

Feiwillige Pflegepersonen zur Unterstützung gesucht

Personen zur Unterstützung gesucht - Online-Plattform #pflegereserve vermittelt Personen an Einrichtungen vor Ort zur praktischen Unterstützung und Hilfestellung

Die Corona-Krise fordert Krankenhäuser und Pflegeeinrichtungen.
Helfen könnten unter anderem Personen, die aktuell nicht in einem Pflegeberuf arbeiten. Diese können sich unter pflegereserve.de für Hilfseinsätze während der Krise registrieren.
Die Einrichtungen nutzen die #pflegereserve-Plattform, um Unterstützung während der Pandemie anzufragen. Gesucht werden vordergründig Personen aus der Kranken- und Altenpflege, Studierende im Gesundheitsbereich, medizinisch vorgebildete Personen sowie Hauswirtschafts- und Betreuungskräfte, die Gelegenheit hätten zu helfen.
#pflegereserve ist eine Initiative aus der Zivilgesellschaft und wird über die Bundespflegekammer e.V. im Auftrag der Bundesregierung betrieben.
Die Registrierung ist komplett kostenfrei und mit keiner Verpflichtung verbunden.

www.pflegereserve.de