Sprungziele
Seiteninhalt

Hochwasser 2023

Nach dem schweren Hochwasser am vergangenen Wochenende wird das gesamte Ausmaß der Schäden erst nach und nach sichtbar.

Unser größter Dank gilt allen Helfer*innen und Einsatzkräften, die unermüdlich alles getan haben, was in ihrer Macht stand!

Unsere gemeinsame Aufgabe ist es jetzt aufzuräumen und solidarisch wie unkompliziert zusammenzustehen, um unsere Region wieder zu dem schönen Fleck Schleswig-Holsteins zu machen, der er vor dem 19.10.2023 war.

Niemand muss das allein schaffen, denn wir stehen zusammen! Bürgerschaft, Politik, freiwillige Helfer*innen aus dem Umland und die Verwaltung fassen mit an, wobei sie durch das Land und den Bund unterstützt werden.

Wir lassen niemanden allein!

Viele persönliche Schicksale wurden beeinflusst und große Schäden entstanden.

Zugunsten der Geschädigten haben Sie hier die Möglichkeit zu spenden:

Inhaber
Stadt Kappeln

Bank
IBAN: DE41-2175-0000-0080-0021-73

Verwendungszweck
PK 38 Spende Hochwasser Arnis
oder
PK 38 Spende Hochwasser Kappeln

Wenn Sie eine Spendenbescheinigung benötigen, bitten wir um Angabe Ihrer postalischen Adresse.  Wie weisen zudem darauf hin, dass ab einer Spendensumme von 300,00 € eine Bescheinigung dem Finanzamt vorgelegt werden muss. Unter einem Spendenwert von 300,00 € reicht ein Kontoauszug aus.

Die Spendenbereitschaft war groß und wir sagen DANKE für Ihr Engagement. Ab sofort können Sie einen Antrag zum Härtefall‐ und Soforthilfe‐Fonds Stadt Kappeln stellen: 



betterplace
betterplace
qr_hilfe-fuer-arnis
qr_hilfe-fuer-arnis

Alternativ können Sie den Wiederaufbau auch über das, eigens für Arnis eingerichtete Spendenportal auf betterplace.org unterstützen. Unter anderem wird hier beschrieben, wofür genau die Spenden benötigt und eingesetzt werden.


Spendenbox_Ankerstich
Spendenbox_Ankerstich

Spendenboxen

In vielen Geschäften der Kappelner Innenstadt finden Sie Spendenboxen:

Ankerstich
Tattoo & Piercingstudio

Bäckerei Tange
Rathausmarkt und Mühlenstraße

Autohaus Ford Hansen Bärentreff
Bi de Kark Boutique Bloomers
Boutique Simply Bude 54
Fischräucherei Föh Hathi
Historisches Sägewerk Intersport Teichmann
Kaufhaus Stolz KaWerk
Knutzen Wohnen La Dolce Vita
Lille Nordlys Teeladen Lykkelig Liv
Migila Modehaus Wichmann
naturschuh-kontor På Petter
Preuß Optik Spielwaren Schmidt
Südspeicher The Nordic House
Töpferei Stock Touristikverein
Sperrmüll
Sperrmüll

Hochwasser: Sperrmüll-Sondertouren

Seit dem 23.10.2023 fährt die Abfallwirtschafts- und Servicegesellschaft (ASF) Sondertouren, um den Sperrmüll, der durch die Sturmflut am Wochenende entstanden ist, zu entsorgen. Betroffene Bürger*innen können ihren Sperrmüll getrennt von Elektrogroßgeräten an den Straßenrand stellen. Sollten diesbezüglich noch Fragen offen sein, wenden Sie sich bitte direkt an die ASF.

Weiterführende Informationen der ASF

Abfallwirtschaft Schleswig-Flensburg GmbH  (ASF)

Telefon: (0 46 21) 85 72 22
e-mail: service@asf-online.de
Internet: www.asf-online.de